Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Wärmeträgerflüssigkeit

Solarflüssigkeit Antifrogen SOL wurde für Solarkollektoren als Wärmeübertragungsmedium entwickelt. Antifrogen SOL Solarflüssigkeit  bleibt im Winter bei tiefen Temperaturen flüssig und schützt die Metalle der Solaranlagen vor Korrosion und entmischt sich nicht.

Eine Änderung der Frostsicherheit, bei gleich bleibender Konzentration der Solarflüssigkeit, ist auch nach Jahren im Betrieb nicht gegeben.

Antifrogen SOL ist unschädlich für die Gesundheit!

Solarflüssigkeit transportiert - bei flüssigkeitsgefüllten Anlagen - die Wärme von den Kollektoren zum Speicher. Bei der Wartung sollte der Zustand geprüft werden und wenn nötig die Solarflüssigkeit ausgetauscht werden, da die Flüssigkeit durch häufige Aggregatswechsel altern kann.

Monoethylenglykol ist eine Wärmeträgerflüssigkeit, die bevorzugt in Heizkreisläufen und Wärmepumpen zur Frostsicherheit eingesetzt wird. Sie ist auch für Solaranlagen geeignet, allerdings nicht für hohe und höchste Temperaturen (keine Röhrenkollektoren).

  
Antifrogen SOL HT
Lieferzeit: 3-5 Werktage
ab 29,75 EUR
2,98 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten